Landeshauptstadt Dresden

Anlaufstellen auf der Karte

Unterstützung vor Ort

  • Selbsthilfe (7)
    • AWO „Angehörigengruppe für pflegende Angehörige“

      Janina Schüßler-Staemmler
      Herzberger Straße 2-4
      D-01239 Dresden
      (0351) 289 16 13
      mail23@awo-in-sachsen.de

      Ort und Zeit
      AWO Beratungsstelle für Senioren und Angehörige Herzberger Straße 2 D-01239 Dresden

      Jeden 2. Dienstag im Monat ab 13.30 Uhr

      Kurzbeschreibung der Gruppe
      Bei einer Tasse Kaffee oder Tee können Sie mit anderen pflegenden Angehörigen in Kontakt treten, sich austauschen, sich informieren und im Gespräch Entlastung erfahren.

    • Angehörigengruppe Demenz

      Frau Kruck
      Wittenberger Straße 83
      D-01277 Dresden
      (0351) 340 08 76
      bbz@seniorenhilfe-dresden.de

      Ort und Zeit
      Begegnungs- und Beratungszentrum für Senioren
      Wittenberger Straße 83
      D-01277 Dresden

      Jeden 2. Freitag im Monat 10.00 – 11.30 Uhr

      Kurzbeschreibung der Gruppe
      Die Gruppe bietet Hilfe und Unterstützung, sowie Erfahrungsaustausch für Angehörige von an Demenz erkrankten Menschen.

    • Angehörigengruppe für Alzheimer- und Demenzkranke

      Frau Duschek
      Am See 11
      D-01067 Dresden
      (0351) 496 21 78
      seniorenberatung@caritas-dresden.de

      Ort und Zeit
      Caritas Pflegeheim St. Michael
      Friedrichstraße 48
      D-01067 Dresden

      Jeden 2. Mittwoch im Monat um 14.30 Uhr

      Kurzbeschreibung der Gruppe
      Die Gruppe bietet Erfahrungsaustausch, Unterstützung in emotional belastenden Situationen, Informationen über sozial-rechtliche Fragen und Vorträge an.

    • Angehörigengruppe „Jung und dement“ & Angehörigengruppe von demenzerkrankten Menschen

      Angehörigengruppe „Jung und dement“

      Dresdner Pflege- und Betreuungsverein e.V.
      Amalie-Dietrich-Platz 3
      D-01169 Dresden
      (0351) 416 60 47
      demenz@dpbv-online.de

      Ort und Zeit
      Dresdner Pflege- und Betreuungsverein e.V.
      Amalie-Dietrich-Platz 3
      D-01069

      Termine aus Anfrage

      Kurzbeschreibung der Gruppe
      Informationsveranstaltungen für Menschen, die in jungen Jahren an einer Demenz erkranken und deren Angehörige.

       

      Angehörigengruppe von demenzerkrankten Menschen

      Kontakt- und Beratungsstelle GERDA des Dresdner Pflege- und Betreuungsverein e.V.
      Amalie-Dietrich-Platz 3
      D-01169 Dresden
      (0351) 416 60 25
      gerda@dpbv-online.de

      Ort und Zeit
      Dresdner Pflege- und Betreuungsverein e.V.
      Amalie-Dietrich-Platz 3
      D-01069 Dresden

      Termine: 29.08.19 | 26.09.19 | 17.10.19 | 28.11.19  / Jeweils 16.00-17.30 Uhr.

      Kurzbeschreibung der Gruppe
      Informationsveranstaltungen mit Themen sowie zusätzlicher Zeit für eigene Anliegen und Fragen.

    • Gruppe für Angehörige von Demenz Erkrankten

      Frau Kunze
      GERDA Kontakt- und Beratungsstelle des Psychosozialen Trägervereins Sachsen e.V.
      Naumannstraße 3a
      01309 Dresden
      (0351) 656 90 086
      gerda-dresden@ptv-sachsen.de

      Ort und Zeit
      GERDA Kontakt- und Beratungsstelle des Psychosozialen Trägervereins Sachsen e.V.
      Naumannstraße 3a
      D-01309 Dresden

      Jeden 1. Dienstag im Monat, 16.30-18.30 Uhr

      Kurzbeschreibung der Gruppe
      Die Gruppe bietet Hilfe und Unterstützungsangebote sowie Erfahrungsaustausch für Angehörige von an Demenz Erkrankten und nach Bedarf Besuche von kulturellen Angeboten an.

    • Gruppe „Pflegende Angehörige“

      Seniorenberatung Dresden-Klotzsche / Ökumenische Diakonie-Sozialstation Dresden-BÜLOWH gGmbH

      Andree Reininger
      Königsbrücker Landstraße 6a
      D-01109 Dresden
      (0351) 880 42 87
      seniorenberatung.klotzsche@diakonie-dresden.de

      Ort und Zeit

      Seniorenberatung Dresden-Klotzsche
      Königsbrücker Landstraße 6a
      D-01109 Dresden
      In der Regel jeden 2. Donnerstag im Monat, 15.00-17.00 Uhr

      Kurzbeschreibung der Gruppe

      Die Gruppe bietet Erfahrungsaustausch mit anderen Pflegenden an und ermöglicht Entlastung und Ermutigung.

    • Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit frontotemporaler Demenz

      Ansprechpartner:

      Michaela Stephan, Ulrike Duschek
      Caritasverband für Dresden e.V.
      Am See 11
      01067 Dresden

      0351/4962178
      0351/48659830

      seniorenberatung@caritas-dresden.de

      Anne Kruck
      Ökumenische Seniorenhilfe Dresden e.V.
      Wittenberger Str. 83
      01277 Dresden

      0351/3400876

      bbz@seniorenhilfe-dresden.de

      Ort und Zeit:

      Caritas Seniorenberatungszentrum Altstadt
      Am See 11 (2. Etage)
      01067 Dresden

      Montags, aller 2 Monate

      Kurzbeschreibung:

      Die Gruppe bietet für Angehörige von Menschen mit Frontotemporaler Demenz Kontakt mit gleich Betroffenen. Die Mitglieder unterstützen sich in emotional belastenden Situationen. Es werden Informationen zum Krankheitsbild und sozialrechtliche Hilfen vermittelt.

      Die Gruppe wird angeleitet.

       

  • Beratung & Information (8)
    • Alzheimer Gesellschaft Dresden e.V.

      Ansprechpartner: Simone Reyhl (Vorsitzende)

      Borsbergstr. 7
      01309 Dresden
      Tel. 0351-41384580

      Angebote:

    • Aubisoka - Aufklärung durch Bildung und Soziale Kampagnen

      Aubisoka UG (haftungsbeschränkt) und Co. KG

      Stephan Förster
      Oschatzer Str. 46
      01127 Dresden
      Tel.: 0351-84734985
      Fax: 0351-84734984

      info@aubisoka.de
      https://aubisoka.de

      Förderung von ehrenamtlichen Engagement,
      Bildungsangebote für freiwillige Helfer*innen,
      Schwerpunkt "Vereinbarkeit von Pflege und Beruf"

    • Dresdner Pflege- und Betreuungsverein e.V.
      Dresdner Pflege- und Betreuungsverein e.V.
       
      Amalie-Dietrich-Platz 3
      D-01169 Dresden
      (0351) 410 89 43
      (0351) 416 60 47
       
      Information, individuelle Beratung, Begleitung und Unterstützung

      Eine russische Dolmetscherin steht immer Dienstag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr zur Verfügung.
      Bei Voranmeldung ist eine Beratung in englischer oder französischer Sprache möglich. Nach vorheriger Abklärung stehen Ihnen Gebärdendolmetscher sowie Dolmetscher für andere Sprachen zur Verfügung.
    • KISS - Kontakt-und Informationsstelle für Selbsthilfe Dresden

      Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS)


      Ehrlichstraße 3
      D-01067 Dresden

      Tel: (0351) 206 19 85

      Fax: 0351-5007636


      kiss[at]dresden.de
      www.dresden.de/de/leben/gesundheit/beratung/selbsthilfe/kiss.php

      Öffnungszeiten: Montag und Freitag 9.00-12.00 Uhr,
      Dienstag und Donnerstag 9.00-18.00 Uhr,
      sowie nach Vereinbarung

    • Kontakt- und Beratungsstelle GerDA Dresden-Blasewitz

      Psychosozialer Trägerverein Sachsen e.V.

      Ansprechpartnerin: Frau Kunze

      Naumannstraße 3a
      D-01309 Dresden
      Tel.: 0351-656 900 86
      Fax: 0351-656 983 69
      gerda-dresden@ptv-sachsen.de
      www.ptv-sachsen.de

      Sprechzeiten: nach telefonischer Vereinbarung

      Vermittlung: zu weiteren Hilfsangeboten im medizinischen, pflegerischen und betreuerischen Sektor sowie Netzwerkarbeit.

      Beratung:

      • zu psychischen Krankheitsbildern im Alter
      • zum Umgang mit altersbedingten psychischen Veränderungen
        (z. B. bei einer Demenz- und Depressionserkrankung)
      • bei Alltagsproblemen und zur Alltagsbewältigung
      • für Angehörige (Einzel- und Familiengespräche)
      • zu Möglichkeiten von Entlastung für pflegende Angehörige
      • bei Behördenangelegenheiten
      • zu den Themen Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung.

      Die Beratungen können auch anonym durchgeführt werden. Neben dem persönlichen Gespräch in der Beratungsstelle bieten wir auch eine telefonische Beratung an.

    • Kontakt- und Beratungsstelle GerDA Dresden-Gorbitz
      Kontakt- und Beratungsstelle GerDA
       
      Amalie-Dietrich-Platz 3
      D-01169 Dresden
      (0351) 416 60 25
       
      Öffnungszeiten: Montag - Freitag: 9.00-16.00 Uhr
      Telefonische Sprechzeit: Montag: 14.00-16.00 Uhr
      Sprechzeit in der Beratungsstelle: Donnerstag: 10.00-12.00 Uhr
      und nach Vereinbarung

      Beratung und Unterstützung rund um das Thema Demenz oder andere gerontopsychiatrische Erkrankungen
    • Kontakt- und Beratungsstelle GerDA Dresden-Neustadt

      Diakonie Dresden

      Alaunstraße 84 (Hinterhaus)
      D-01099 Dresden
      Tel.: 0351-20 63 268
      Fax: 0351-20 63 270
      pskb.gerontopsychiatrie[at]diakonie-dresden.de
      www.diakonie-dresden.de

      Sprechzeiten: Beratung nach Terminvereinbarung
      Zeiten für Terminvereinbarung: Dienstag: 10.00-12.00 Uhr und Donnerstag: 14.00-16.00 Uhr

      Wir bieten Ihnen:

      • Beratung für Betroffene und Angehörige
      • Information und Vermittlung zu weiterführenden Hilfen
      • Gruppenangebote (z.B. Erzählcafé, Stadtspaziergang, Angehörigengruppe)
      • bei Bedarf Hausbesuche möglich
    • Kontakt- und Beratungsstelle GerDA Dresden-Prohlis

      AWO Beratungsstelle für Senioren und Angehörige

      Herzberger Straße 2-4
      D-01239 Dresden
      Tel.: 0351-289 16 13
      Fax: 0351-28916-17
      mail17[at]awo-in-sachsen.de
      www.awo-in-sachsen.de

      Sprechzeiten: Montag und Donnerstag: 15.00-18.00 Uhr
      Dienstag und Mittwoch: 9.00-11.00 Uhr
      sowie nach Vereinbarung

  • Pflegekoordinatoren (1)
    • Stadt Dresden

      Sozialamt
      Grit Hammer

      Besuchsadresse
      Junghansstraße 2
      D-01277 Dresden

      Postanschrift
      Postfach 120020
      D-01001 Dresden
      (0351) 488 48 58
      ghammer[at]dresden.de

  • Kultur (4)
    • Deutsches Hygiene-Museum Dresden

      Führungen nach Absprache und Beratung durch die Dauerausstellung „Abenteuer Mensch“

      Kontakt und Anmeldung

      Besucherservice
      Lingnerplatz 1
      01069 Dresden

      Telefon: (0351) 48 46 400
      Montag-Freitag, 10.00-12.00 Uhr & 13.00-16.00 Uhr
      E-Mail: service[at]dhmd.de
      Webseite: www.dhmd.de

    • Schloss & Park Pillnitz

      Führung „Schlüssel zum Geist. Kultur erleben – trotz Demenz“

      Kontakt und Anmeldung

      Stefanie Schuster
      August-Böckstiegel-Straße 2
      01326 Dresden

      Telefon: (0351) 26 13 260
      E-Mail: stefanie.schuster[at]schloesserland-sachsen.de
      Webseite: www.schlosspillnitz.de

    • Schulmuseum Dresden

      Schulmuseum Dresden

      • Klassenzimmer aus DDR-Zeiten
      • Kaiserzeit (Schiefertafelschreiben)
      • Ausstellungsräume NS-Zeit, Weimarer Zeit
      • Sütterlinschrift
      • Gesamtüberblicksführung
      • Spezialführungen zu einzelnen Epochen

      Das Schulmuseum Dresden bietet spezielle Angebote für Menschen mit Demenz nur auf Anfrage an.

      "Für Demenzkranke eignen sich unsere Schulzimmer gut, da sie sich ggf. an frühe Jugend & Kindheit dort erinnern könnten."

      Kontakt:

      Schulmuseum Dresden
      F. Neugebauer
      Seminarstraße 11, 01067 Dresden
      Telefon: 0351-2130156
      E-Mail: info@schulmuseum-dresden.de
      Internet: www.schulmuseum-dresden.de

    • Staatliche Kunstsammlungen Dresden

      Gesellschaftliche und kulturelle Teilhabe sind ein grundlegendes Bedürfnis aller Menschen, welches nicht mit Auftreten einer Demenz verschwindet. In den Museen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden finden regelmäßig Veranstaltungen für Menschen mit Demenz statt, die beim Besucherservice auch frei buchbar sind. In unseren Veranstaltungen schaffen wir kommunikative und soziale Begegnungen. Wir nutzen vielfältige Möglichkeiten, sich Kunst anzunähern und sich mit den Objekten auseinanderzusetzen. Für Angehörige und Betroffene ist der Museeumsbesuch ein gemeinsames und verbindendes Erlebnis.

      Kontakt und Anmeldung:
      Besucherservice
      Telefon: 0351-49142000
      E-Mail: besucherservice@skd.museum
      Webseite: www.skd.museum

  • Weitere Hilfen (3)
    • Alzheimer Gesellschaft Dresden e.V.

      Demenz-Partner Kurse für Nahestehende, Angehörige und Interessierte Menschen

      Peggy Hammerschmidt
      Borsbergstr. 7
      01309 Dresden
      Telefon: 0351-8893310
      E-Mail: info@dd-ergo.de

       

    • Aubisoka - Aufklärung durch Bildung und Soziale Kampagnen

      Demenzpartner-Kurse

      Kurse für Interessierte, nahestehende und/oder pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz

      Aubisoka UG (haftungsbeschränkt) und Co. KG

      Stephan Förster
      Oschatzer Str. 46
      01127 Dresden
      Tel.: 0351-84734985
      Fax: 0351-84734984

      info@aubisoka.de
      https://aubisoka.de

    • DemenzCentrum Dresden

      Universitäts-DemenzCentrum - UDC

      Postanschrift (für Überweisungen)
      Fetscherstraße 74
      01307 Dresden


      Besucheranschrift (für Termine):
      Fiedlerstraße  34
      Telefonnummer: 0351-4584502
      Telefax: 0351-458 5328
      E-Mail: udc@ukdd.de
      Web: https://www.uniklinikum-dresden.de/de/das-klinikum/universitaetscentren/universitaets-demenzcentrum-udc

      Direktoren des UDC:

      • Prof. Dr. Dr. Markus Donix (Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie)
      • Dr. Moritz Brandt (Klinik und Poliklinik für Neurologie)

Kommende Veranstaltungen

Praktische Ansätze zum Umgang mit demenzkrankten Menschen
05. Juli 2022
09:00 - 12:00 Uhr
Dresden
Schulungen zum Krankheitsbild Demenz
06. Juli 2022
16:00 - 19:00 Uhr
Dresden
Musik(therapie?) für Menschen mit Demenz
08. Juli 2022
10:00 - 11:00 Uhr
Mit Demenz ins Krankenhaus
11. Juli 2022
16:00 - 17:00 Uhr
Dresden
Schulungen zum Krankheitsbild Demenz
12. Juli 2022
09:00 - 12:00 Uhr
Dresden
Angehörigengruppe für pflegende Angehörige - Dresden-Prohlis
12. Juli 2022
13:30 - 15:00 Uhr
Dresden