Veranstaltungen Landesinitiative Demenz Sachsen

"Wir versuchen, unsere Informationen aktuell zu halten, doch ist gegenwärtig die Entwicklung sehr dynamisch, Je nach Corona-Lage können sich Veranstaltungstermine ändern - bitte informieren Sie sich vorab direkt bei den Veranstaltern."

zurück zur Übersicht

Essen und Trinken bei Demenz – Müssen sich Demenzkranke anders ernähren?

Referent: Wulf Karl (Stadt Chemnitz, Gesundheitsamt)
13. September 2022
14:30 - 16:30 Uhr
Festsaal der Klinikum Chemnitz gGmbH
Dresdner Str. 178
09131
Chemnitz

Bei Menschen mit Demenz beeinflusst der zunehmende Verlust ihrer Gedächtnisleistung auch das Essverhalten. Sie vergessen das Essen und Trinken, erkennen Lebensmittel nicht als solche oder haben wenig Appetit. Damit steigt das Risiko für eine Mangelernährung. Was ist bei der Entscheidung für die passende Lebensmittel- und Getränkeauswahl zu berücksichtigen?

Was kann bei Demenzerkrankten zu Appetitlosigkeit führen?

Anmeldung

https://mitdenken.sachsen.de/1029433

Kosten:

Die Teilnahmegebühr pro Veranstaltung beträgt 20,00 €.

Im Vorfeld der Veranstaltung erhalten Sie eine Rechnung.

Pro Seminar erhalten die Teilnehmer 2 Fortbildungspunkte.



zurück zur Übersicht

Veranstaltung verpasst?
Kein Problem - vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal!

Damit Sie keine Termine mehr verpassen, können Sie sich hier in unseren Newsletter eintragen!