Veranstaltungen Landesinitiative Demenz Sachsen

"Wir versuchen, unsere Informationen aktuell zu halten, doch ist gegenwärtig die Entwicklung sehr dynamisch, Je nach Corona-Lage können sich Veranstaltungstermine ändern - bitte informieren Sie sich vorab direkt bei den Veranstaltern."

zurück zur Übersicht

Buchvorstellung und Information zum Thema Demenz

Ehrenamtskoordinatorin berät in der Buchhandlung Thalia
20. September 2022
10:00 - 13:00 Uhr
Thalia Görlitz
Berliner Straße 58/59
02826
Görlitz

DEMENZ - verbunden bleiben

Unter diesem Motto hat die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz (DAlzG) den Welt-Alzheimertag 2022 gestellt.

Viele Menschen wissen immer noch wenig über das Krankheitsbild Demenz und reagieren verständnislos auf das mitunter wunderliche Verhalten demenziell veränderter Menschen.

Hier braucht es Aufklärung und Informationen.
Zwischen dem 17. und 24.09.2022 findet unter dem selben Motto findet die Woche der Demenz statt.

Das Klinikum Görlitz hat sich zum Ziel gesetzt, Beratung und Information zum Thema Demenz zur Verfügung zu stellen. Wir möchten dazu beitragen, Ängste abzubauen und somit auf die Situation der rund 1,6 Mill. Menschen mit Demenz in Dtl. und ihrer Familien aufmerksam zu machen.

Mit einer Buchpräsentation am 20.09.2022 in der Zeit von 10.00 bis 13.00 Uhr im Buchladen Thalia in der Berlinerstr. in Görlitz findet u.a. eine Beratungsmöglichkeit zum Thema Demenz durch die Ehrenamtskoordinatorin und Altentherapeutin Monika Gales statt.

Somit will das Klinikum Görlitz das Wissen über Demenz verbreiten und Vorurteile bekämpfen.

Kontakt:

Mechthild Guthke
Koordinatorin für Menschen mit Demenz
Telefon: 03581-373106
E-Mail: guthke.mechthild@klinikum-goerlitz.de


zurück zur Übersicht

Veranstaltung verpasst?
Kein Problem - vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal!

Damit Sie keine Termine mehr verpassen, können Sie sich hier in unseren Newsletter eintragen!