Pflege Landesinitiative Demenz Sachsen e.V.

zurück zur Übersicht

Projektmittel-Finanzierung

14. Dezember 2020 In eigener Sache

Die Situation derzeit ist für die meisten nicht leicht. Dies betrifft auch Planungen für das kommende Jahr. Dennoch möchten wir diese angehen und über Folgendes informieren:

Als Landesverband ist die Landesinitiative Demenz Sachsen e.V. Alzheimer Gesellschaft (LID) antragsberechtigt für Mittel zur kassenübergreifenden Pauschalförderung Selbsthilfe im Rahmen der GKV Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe Sachsen. Darüber können Mitglieder in Kooperation mit der LID auch Projekte beantragen, die dazu beitragen, im Rahmen der Selbsthilfearbeit die Situation der Betroffenen und ihrer Angehörigen verbessern und gesundheitliche Ressourcen zu stärken. Solche Projekte können ganz unterschiedlich aussehen. Wenn Sie Projekte für das Jahr 2021 planen und über die Landesinitiative dafür Fördergelder beantragen möchten, wenden Sie sich bitte bis 21.12.2020 zur Rücksprache an uns über: E-Mail: info@landesinitiative-demenz.de oder Tel. 0351 810 851 22

- Wir beraten gerne zu Möglichkeiten und unterstützen Sie in der Antragsstellung.-

Auf diejenigen, die bereits für das laufende Jahr Mittel über die LID beantragt hatten, kommen wir direkt nochmals zu für den Umgang mit nicht verbrauchten Mitteln in 2020 und für in 2021 geplante Vorhaben.

Uns ist bewusst, dass Sie derzeit sicher ganz andere Themen als Förderanträge beschäftigen. Wir übermitteln Ihnen für alle Herausforderungen dieser Zeit beste Wünsche, viel Gesundheitserhaltendes und Stärkendes und trotz allem helle Momente in der verbleibenden Adventszeit,

Das Team der Landesinitiative Demenz Sachse e.V. – Alzheimer Gesellschaft


zurück zur Übersicht