Slide 651

zurück zur Übersicht

Öffentlichkeitsarbeit, Information und Kooperationsförderung im Themenfeld Demenz in sächsischen Selbsthilfegruppen

26. April 2021 In eigener Sache

Kurz vor Ostern bot das Büro der Landesinitiative Demenz ein chaotisches Bild: Kisten türmten sich neben Hunderten von Broschüren und Flyern, mittendrin Mitarbeitende der LID in emsiger Tätigkeit. Grund dafür war die Aktion „ÖffInKo“ - abgekürzt für „Öffentlichkeitsarbeit, Information und Kooperationsförderung im Themenfeld Demenz in sächsischen Selbsthilfegruppen“. Mit diesem Projekt, was durch die DAlzG unterstützt wird, möchten wir besonders demenzbezogene Selbsthilfe- und Angehörigengruppen in Sachsen mit der Bereitstellung kostenlosen Informationsmaterials zu Demenzerkrankungen und zu Unterstützungsmöglichkeiten ansprechen. Auch übermitteln möchten wir den Gruppen damit, dass die Landesinitiative Demenz als Ansprechpartner für Betroffene und Angehörige zur Verfügung steht und viele Möglichkeiten zur Unterstützung bietet. 

Vor den Ostertagen gingen mehr als 50 gewichtige Pakete zusammen mit Ostergrüßen auf die Reise. Wir hoffen, dass sie die Gruppen wohlbehalten erreichen und hilfreich sein können.

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen, Ihre Fragen, Anliegen und Anregungen!


zurück zur Übersicht