Pflege Landesinitiative Demenz Sachsen e.V.

zurück zur Übersicht

Eckpunktepapier der Pflegereform plant Kürzung der Tagespflege um 50%

18. März 2021 News

Eckpunktepapier der Pflegereform plant Kürzung der Tagespflege um 50%

Die Tagespflege ist ein wichtiger Baustein in der häuslichen Versorgung vieler Menschen mit Demenz. Für pflegende Angehörige ist dies eine Entlastung und für viele Menschen mit Demenz ist es eine echte Alternative zum Pflegeheim.

Das Bundesministerium für Gesundheit plant nun eine Pflegereform. Diskutiert werden soll unter anderem die Kürzung der Tagespflege um die Hälfte. Diese Kosten müssten dann die pflegenden Angehörigen bzw. der Zu-Pflegende tragen. Die Folge wäre entweder eine finanzielle Belastung oder weniger Besuche der Tagespflege, was wiederum eine persönliche Belastung der Pflegeperson darstellen könnte. Dies ist mit dem Grundsatz der Sozialversicherung „Ambulant vor stationär“ nicht vereinbar.

Im folgenden Fernsehbeitrag des NDR ist die Bedeutung der Folgen einer Kürzung für die Tagespflege sehr schön zusammengefasst.

https://www.ardmediathek.de/ndr/video/nordmagazin/pflegereform-tagespflege-vor-dem-aus/ndr-mecklenburg-vorpommern/Y3JpZDovL25kci5kZS83OTczY2ZkMi00OTRlLTRlMzQtYTRlMi05YTNmYTU2N2I0YTM/

Unser Dachverband, die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz (DAlzG), hat dazu in einem Brief an das Bundesgesundheitsministerium Stellung bezogen. Die Stellungnahme finden Sie unterhalb des Artikels. Die Kürzung von Leistungen für die Tagespflege sehen wir wie auch die DAlzG sehr kritisch.

Wir bitten Sie daher um Unterstützung einer Petition, welche sich gegen diese geplanten Kürzungen wendet. Über folgenden Link gelangen Sie zur Petition https://www.openpetition.de/petition/online/keine-kuerzung-der-pflegesachleistungen-tagespflege

Wir möchten Sie ermutigen, die Online-Petition gegen die Kürzung der Pflegesachleistungen (Tagespflege) zu unterzeichnen. Teilen Sie diesen Link bitte auch in Ihren Netzwerken. Die Petition kann nur noch 18 Tage unterzeichnet werden.



zurück zur Übersicht

Tragen Sie sich jetzt im Newsletter ein

Keine Infos mehr verpassen!

* erforderliches Feld

Hiermit bestätige ich, die Datenschutzhinweise der Landesinitiative Demenz Sachsen e.V. Alzheimer Gesellschaft gelesen und akzeptiert zu haben.

Sie können jederzeit den Newsletter abbestellen, wenn Sie im unteren Feld der E-Mail auf abbestellen klicken.

Wir verwenden Mailchimp für unsere Newsletterverwaltung. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, bestätigen Sie durch Klicken des "Eintragen-Buttons", dass ihre Daten an Mailchimp übertragen werden. Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz bei Mailchimp