Pflege Landesinitiative Demenz Sachsen e.V.

zurück zur Übersicht

Aktuelle Handlungsempfehlungen zu Besuchs- und Ausgangsregelungen in Pflegeeinrichtungen

25. Mai 2020 News

Die mit dem Corona-Virus verbundenen Kontakteinschränkungen treffen BewohnerInnen von Alten- und Pflegeheimen und deren Angehörige besonders schwer und sind vielfach mit großen Sorgen und Belastungen verbunden.  In einem Brief an LeiterInnen stationärer Einrichtungen greift  Staatsministerin Petra Köpping diese Thematik auf.
Gleichzeitig wurden durch das Sächsische Sozialministerium in Verbindung  mit der geltenden Corona-Schutz-Verordnung und den dazugehörigen Allgemeinverfügungen für den Pflegebereich zwei Informationsblätter mit handlungsleitenden Empfehlungen (Stand 18.05.2020) zum Besuch und Ausgang in Heimen zur Verfügung gestellt.
In Kenntnis der schwierigen Situation, die oft eine Gratwanderung zwischen Schutz von BewohnerInnen und Mitarbeitenden zum einen, dem Ermöglichen von sozialen Kontakten, Begegnung und Verhindern von Isolation  zu anderen darstellt, sollen die Handlungsempfehlungen unterstützen, geeignete Besuchs- und Ausgangsregelungen zum Wohl von BewohnerInnen, Angehörigen als auch zum Schutz der Mitarbeitenden zu finden.



zurück zur Übersicht