Judith Rakers zu Gast in einer Demenz-WG in Lübeck

Judith Rakers ist einige Tage zu Gast in einer Demenz-WG in Lübeck. Bild: NDR

Der Norddeutsche Rundfunk zeigt eine Dokumentation von Anne Strauch mit der Tagesschausprecherin Judith Rakers über eine Wohngemeinschaft in Lübeck. Deren Bewohner sind von einer Demenzerkrankung betroffen. Frau Rakers will mehr über diese Krankheit erfahren. Immerhin ist etwa jeder Zehnte der über 65-Jährigen in Deutschland von einer Demenzerkrankung betroffen. Wie geht man damit um, wenn man plötzlich Dinge verwechselt, nicht mehr ohne Hilfe nach Hause findet oder geliebte Menschen nicht mehr erkennt? Und wie reagieren Angehörige, Freunde und Nachbarn auf diese gravierenden Veränderungen, auf eine beginnende oder fortgeschrittene Demenz? Die Moderatorin war für fünf Tage zu Gast bei den Leuten einer Lübecker Demenz-WG.

Diese Sendung „Die Demenz-WG“ wird gezeigt:

Freitag, 07. Dezember 2018, 21:15 bis 21:45 Uhr (NDR)

Samstag, 08. Dezember 2018, 08:30 bis 09:00 Uhr (NDR)

Mehr Informationen gibt es hier.

(Quelle: Norddeutscher Rundfunk)