Veranstaltungen Landesinitiative Demenz Sachsen

zurück zur Übersicht

Digitaler Nachlass

Informationsabend
26. November 2019
18:30 Uhr
Familienzentrum Radebeul
Altkötzschenbroda 20
01445
Radebeul

Die Alzheimer Gesellschaft Radebeul-Meißner Land e.V. lädt zu einem Informationsabend ein. Benjamin Helms, Student für Informatik und Soziale Arbeit an der TU Dresden, gibt Einblicke zum digitalen Nachlass.

E-Mails, Online-Konten und Verträge, Soziale Netzwerke, Cloud-Dienste: Im Netz bleiben viele Daten zurück, wenn jemand stirbt. Doch geregelt haben die wenigsten ihren digitalen Nachlass. Bestehende Verträge gehen im Todesfall in der Regel auf die Erben über. Deshalb gilt es, möglichst schnell auf alle laufenden Verträge, Abonnements und kostenpflichtigen Mitgliedschaften zu kündigen. Für die Erben beginnt oft eine Suche nach Konten, Zugangsdaten, Verträgen. Der BGH hat ihre Rechte gestärkt und es gibt Möglichkeiten vorzubeugen.

Es wird ein Kostenbeitrag von 7,00 € erhoben.

Es wird um Anmeldung unter (0351) 83 973 80 oder eva.helms[at]familienzentrum-radebeul.de gebeten


zurück zur Übersicht