Veranstaltungen Landesinitiative Demenz Sachsen

zurück zur Übersicht

Diagnose: Frontotemporale Demenz

Einladung zur Gründungsveranstaltung einer Selbsthilfegruppe
06. Oktober 2020
16:00 - 17:30 Uhr
Neues Rathaus, Raum 1.13
Dr.-Külz-Ring 19
01067
Dresden

Die Frontotemperale Demenz (FTD) ist eine besondere, relativ seltene Form der Demenz.
Sie wird durch das Absterben von Nervenzellen im Stirnhirn verursacht. Bei dieser Demenzform stehen Persönlichkeitsveränderung und Verhaltensänderungen im Vordergrund, während Gedächtsnisstörungen erst später
auftreten. FTD tritt häufig vor dem 60. Lebensjahr auf.


Wir möchten Sie mit unserem Gruppenangebot in dieser herausfordernden Krankheit begleiten:

  • Entlastung/Austausch von Erfahrungen
  • Verständnis durch andere Betroffene
  • Stärkung der Selbsthilfe
  • Aufhebung der sozialen Isolation
  • Informationsvermittlung durch Fachreferenten

Impulsreferat zur Ursache und Verlaufsform von Dr. med. M. Brandt, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden


Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Caritasverband für Dresden e.V.
Seniorenberatung
Ulrike Duschek, Michaela Stephan
Am See 11
01069 Dresden
0351 / 4962178
0351 / 48659830

E-Mail: seniorenberatung@caritas-dresden.de
Internet: www.caritas-dresden.de



zurück zur Übersicht