Veranstaltungen Landesinitiative Demenz Sachsen

"Wir versuchen, unsere Informationen aktuell zu halten, doch ist gegenwärtig die Entwicklung sehr dynamisch, Je nach Corona-Lage können sich Veranstaltungstermine ändern - bitte informieren Sie sich vorab direkt bei den Veranstaltern."

zurück zur Übersicht

Pflegeexpertin/Pflegeexperte für Menschen mit Demenz

Fernlehrgang des Deutschen Berufsveband für Pflegeberufe DBfK
von 08. Juni 2022 06:00 Uhr
bis 14. Juni 2023 06:00 Uhr

Fernlehrgang: Pflegeexpertin/Pflegeexperte für Menschen mit Demenz

Pflegefachpersonen sind in vielen Versorgungsbereichen mit an Demenz erkrankten Personen konfrontiert. Die Vielschichtigkeit der Erkrankung und ihre erhebliche Auswirkung auf die Erkrankten und ihr gesamtes Umfeld machen es erforderlich, geeignete Versorgungskonzepte und Umgangsweisen zu entwickeln. Der Fernlehrgang vermittelt Pflegefachpersonen die pflegerische Handlungskompetenz, um individuelle Versorgungsweisen entwickeln zu können. Dies stärkt die Sicherheit im Umgang mit den Betroffenen und ermöglicht die Unterstützung von Kolleginnen und Kollegen.

Der Fernlehrgang gibt Ihnen die größtmögliche Freiheit, selbst festzulegen, wo, wann und wie Ihr Lernprozess stattfindet. Sie bestimmen weitestgehend den Lernort, die Lernzeit und das Lerntempo!

Aufbau der Weiterbildung:

Innerhalb eines Jahres absolvieren Sie 414 Weiterbildungsstunden. Davon entfallen 358 Stunden auf die Bearbeitung der Inhalte und Einsendeaufgaben, dem Erstellen der fachpraktischen Arbeit und der Projektarbeit sowie auf Peer-Group Arbeitstreffen. Vier Anwesenheitstage werden als Online-Seminar absolviert und drei Tage in Präsenz durchgeführt. Der Abschluss des Fernlehrgangs erfolgt durch die erfolgreiche Bearbeitung der Lehrbriefe, das Verfassen einer Facharbeit und durch die erfolgreiche Teilnahme an einem mündlichen Abschlusskolloquium.

Inhalte des Lehrgangs:

  • differenzierte Betrachtung des Krankheitsbildes Demenz

  • ethisches Arbeiten in der Pflege demenzerkrankten Menschen

  • konzeptionelle, differenzierte und rehabilitative Pflege

  • rechtliche und individuelle Aspekte im pflegerischen Alltag

  • Beratung und Betreuung Angehöriger und Mitarbeitender

  • berufliches Selbstverständnis entwickeln

Weitere Informationen hier:

https://www.dbfk.de/de/bildungsangebote/termine/2021/Fernlehrgang-Pflegeexperte-in-fuer-Menschen-mit-Demenz-1.php

 


zurück zur Übersicht